Die HPI Gruppe

Die HPI Gruppe – Ihr internationaler Einkaufsdienstleister für Industrial und Electronics

Als einer der größten europäischen Einkaufsdienstleister bietet die HPI-Gruppe zu besten Konditionen maßgeschneiderte Einkaufsdienstleistungen in den Segmenten "Industrial & Electronics". Diese reichen vom kurzfristigen Bestandsmanagement über die Lagerhaltung bis hin zur Auslagerung des kompletten Einkaufsprozesses. Hierdurch werden für die Kunden sowohl auf Preis- als auch auf Prozessebene nachhaltige Einsparungs- und Qualitätssteigerungspotenziale erschlossen. Hervorgegangen ist die HPI aus den Zentraleinkaufsabteilungen von Hoechst und Mannesmann.

Die HPI-Gruppe ist mit den Marken "HPI", "3KV" und "MRL" im Markt aktiv. Die Aktien des Unternehmens werden unter dem Börsenkürzel CEW3 (ISIN: DE000A0JCY37) im Qualitätssegment m:access im Freiverkehr der Börse München gehandelt.

 

Bis zu 20% Kosteneinsparung durch Procurement Outsourcing

Mit der HPI an der Seite eröffnen sich Ihnen Einsparpotenziale von bis zu 20% bei den Einkaufs- und Logistikkosten sowie die Möglichkeit zur signifikanten Effizienzsteigerung Ihres Einkaufsprozesses.

Nutzen auch Sie das geballte Branchenwissen der HPI-Gruppe zu Ihrem Vorteil!

News

München, 18. Juli 2016

Der Aufsichtsrat der HPI AG hat mit Beschluss vom 18.07.2016 Herrn Carlo ...

Weiterlesen

München, 07. Juli 2016

Die am 30. Juni 2016 stattgefundene Gläubigerversammlung der 7,125%...

Weiterlesen

München, 07. August 2015: Das Mandat von Michael Negel als Vorstand des börsennotierten Einkaufs-...

Weiterlesen